Mercedes-Benz W124 E-Klasse Cabrioverdeck

Stoffverdeck Mercedes-Benz W124
  • Mercedes-Benz W124 E-Klasse Cabrioverdeck
  • Mercedes-Benz W124 E-Klasse Cabrioverdeck
  • Mercedes-Benz W124 E-Klasse Cabrioverdeck
  • Mercedes-Benz W124 E-Klasse Cabrioverdeck
  • Mercedes-Benz W124 E-Klasse Cabrioverdeck
Empfehlen
  • Facebook
  • Twitter
  • LinkedIN
Share
Getagged in
Beschreibung

CABRIOVERDECK MERCEDS-BENZ W124 E-Klasse

Das Cabrioverdeck für den Mercedes-Benz W124 E-Klasse von Baujahr 1991 bis 1997 wird in unserer Sattlerei in bewährter Tradition direkt am Fahrzeug angepasst. Wir bieten eine perfekte Lösung an, die Sie für Ihren Wagen bekommen können. Aus Leidenschaft zum Hersteller aus Deutschland. Die alte Glasheckscheibe wird bei der Montage des Verdeckbezuges in Textilstoff  Sonnenland übernommen und montiert.
Mehr Informationen

Die Baureihe 124 ist eine Fahrzeugbaureihe der oberen Mittelklasse von Daimler-Benz, die von Spätherbst 1984 bis Mitte 1997 gebaut wurde. Das Cabriolet wurde ab Ende 1991 in Deutschland zunächst ausschließlich mit dem in anderen Modellen bereits auslaufenden 3-Liter-Vierventilmotor als 300 CE-24 angeboten. Mit der MoPf 2 wurden die vorgenannten Sechszylindermodelle weltweit durch den E 320 abgelöst, während das Cabriolet nun erstmals auch mit Vierzylindermotoren erhältlich war. Das E-Klasse Cabrio wurde von Oktober 1996 bis Juli 1997 auch als Sondermodell Final Edition ausgeliefert, welches sich in der Standardversion durch schwarz-braunes Wurzelholz auszeichnete. Als Sonderausstattung waren schiefergraue Holzeinlagen aus entsprechend gebeiztem Vogelaugenahorn wählbar. Die Cabrios gab es nur mit schwarzer Lederausstattung. Am 4. Juli 1997 endete die Produktion des E-Klasse-Cabriolets. Der Export nach Übersee war bereits 1995 eingestellt worden.

Info